Influencer auf Instagram werden? Der Anfang ist schwer

Smartphone Instagram

Heutzutage führt kaum ein Weg an Instagram, Facebook und Co. vorbei. Doch woher kommt der ganze Hype und lohnt es sich darauf aufzusteigen? Welche Gründe gibt es, Influencer auf Instagram zu werden und wie erreicht man dieses Ziel?
Diese Fragen sollen Ihnen in diesem Artikel beantwortet werden.

Wieso Instagram Influencer werden?

Zunächst einmal stellt sich die Frage nach dem „Warum?“. Welche Vorteile hat es also, eine Präsenz auf der Plattform Instagram zu haben?

Es beginnt bereits dabei, dass Influencer die sozialen Medien zu ihrem Beruf machen können. Wer eine bekannte Persönlichkeit auf Instagram ist, der hat es leicht, auch seinen YouTube-Kanal, seine Facebook-Seite oder Website zu promoten. Daher ist Instagram eine hervorragende Möglichkeit, mehr Menschen zu erreichen und diese auf andere Plattformen weiterzuleiten.

Außerdem können auch Unternehmen von dem Netzwerk profitieren. Es kann sehr einfach und kostengünstig Werbung getrieben werden und das eigene Unternehmen somit unterstützt werden.

Warum ist eine große Reichweite von Vorteil?

Eine große Reichweite auf Instagram verschafft nicht nur Ansehen, sondern ist auch beim Marketing der eigenen Person oder Produkte von Vorteil. Selbstverständlich bedeuten mehr Follower auch mehr Likes, mehr Kommentare und damit generell mehr Aufmerksamkeit. Und diese ist schließlich gewünscht, wenn es darum geht, als Influencer durchzustarten. Auch Ihr Unternehmen macht Gewinne, wenn mehr Leute die Werbung oder Posts auf Ihrem Instagram Account sehen. Daher ist eine große Reichweite wohl der wichtigste Punkt und das wichtigste Ziel, dass es zu erreichen gibt, wenn man auf Instagram erfolgreich sein mochte.

Wie erreiche ich mehr Reichweite?

Eine große Reichweite ist also wünschenswert. Schön und gut. Nun stellt sich jedoch die Frage: Wie erreiche ich mehr Menschen auf der Plattform und animiere sie dazu, mir zu folgen?

Zum einen ist es von Vorteil, wenn von Anfang an eine gewisse Anzahl an Followern vorhanden ist. Je mehr Follower ein Account hat, desto mehr andere User werden nämlich angezogen und somit entsteht schnell ein stetiges Wachstum. Außerdem ist eine große Anzahl an Followern ein gutes Vertrauenssymbol für ein Unternehmen.

Ein Weg, die ersten Follower zu bekommen, ist die Möglichkeit des Instagram Follower kaufen. Auch wenn es auf den ersten Blick merkwürdig wirkt, falsche Fans käuflich zu erwerben, es ist im Endeffekt eine gute Grundlage für Wachstum in der Zukunft.

Auch auf natürliche Weise ist es möglich, den eigenen Account zum Wachsen zu bringen. Dabei ist es wichtig, auf die Qualität der eigenen Posts zu achten, welche beispielsweise eine gute Belichtung sowie grundlegende Kenntnisse der Fotografie voraussetzt.
Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Regelmäßigkeit der Posts. Achten Sie darauf, mindestens einmal wöchentlich (für Unternehmen) oder am besten sogar täglich (für private Influencer) ein Bild hochladen. Dazu noch eine passende Bildunterschrift sowie ein paar Hashtags und die Grundlagen für einen erfolgreichen Account sind gelegt.

This entry was posted in Allgemein, Online Marketing, Social Media and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.